Feierstunde bei Haus & Grund Ludwigshafen

Eine größere Geschäftsstelle und das 2.500ste Mitglied

Doppelter Grund zur Freude bei Haus & Grund Ludwigshafen: Der Ortsverein feierte die Eröffnung der Erweiterung seiner Geschäftsstelle – und nutzte gleichzeitig die Gelegenheit, sein 2.500stes Mitglied gebührend zu begrüßen. Der erste Vorsitzende, JR Karlheinz Glogger, hieß Gerhard Schmitz aus dem Ludwigshafener Stadtteil Mundenheim mit einem kleinen Präsent herzlich willkommen bei Haus & Grund und überreichte dessen Gattin Rosemarie einen Blumenstrauß. Mit mittlerweile fast 40 weiteren neuen Mitgliedern hat der Verein die 3.000er-Marke fest ins Visier genommen.

 Freude über das 2.500ste Mitglied bei Haus & Grund Ludwigshafen:  Geschäftsführerin Pia Sauer (links) und der erste Vorsitzende JR Karlheinz Glogger (rechts) mit Gerhard und Rosemarie Schmitz.

   Freude über das 2.500ste Mitglied bei Haus & Grund
   Ludwigshafen: Geschäftsführerin Pia Sauer (links) und

   der erste Vorsitzende  JR Karlheinz Glogger (rechts)
   mit Gerhard und Rosemarie Schmitz.

Die gelungene Erweiterung der Geschäftsstelle, zu der Christoph Heller, Ortsvorsteher Ludwigshafen-Mitte/Süd, die Glückwünsche von Oberbürgermeisterin Dr. Eva Lohse überbrachte, trägt dem steten Wachstum des Vereins Rechnung. Nicht nur die Rechtsberatung durch die Fachanwälte wird stark in Anspruch genommen: Vor allem der Bereich Hausverwaltung legte in der letzten Zeit deutlich zu.

Bislang mussten die zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle mit sehr beengten Verhältnissen im ersten Stock des Gebäudes Bleichstraße 36 zurechtkommen, nun steht zusätzlicher Platz im Erdgeschoss zur Verfügung. Hier werden jetzt die Besucher begrüßt und hier liegen die modern eingerichteten Beratungszimmer – was vor allem ältere Mitglieder zu schätzen wissen, wie Geschäftsführerin Pia Sauer berichtete. „Wir sind alle sehr zufrieden. Es hat ein wenig gedauert, aber es hat sich gelohnt, dieses Projekt in Angriff zu nehmen“, freute sich Karlheinz Glogger.

Zurück